winvitalis
Wir benutzen Cookies um unsere Website und Dienstleistungen stetig zu verbessern. Wenn Sie diese Website benutzen, zeigen Sie sich automatisch mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz.
Fortsetzen

Menüs für Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen

Medizinische Hintergründe

Wir haben im Folgenden die Krankheitsbilder, die in engem Zusammenhang mit einer besonderen Ernährung stehen, zusammengetragen.

Unter jedem finden Sie eine Kurzdarstellung, die Auswirkungen der Krankheiten, sowie die Lösungen aus dem winVitals-Sortiment.

Demenz

Im fortgeschrittenen Stadium der Demenz kann es zu Schluckstörungen (Dysphagie) kommen. Dysphagie ist eine der größten Sorgen von älteren Menschen und die der Angehörigen. Um Folgen, wie Mangelernährung, Muskelabbau und/oder Gewichtsverlust vorzubeugen.

Schlaganfall

Die Erholung von einem Schlaganfall kann ein schwerer und langer Prozess sein. Die ausreichende und richtige Ernährung ist entscheidend für die Genesung und Gesundheit.

Parkinson

Für eine an Parkinson erkrankte Person ist eine gute Ernährung sehr wichtig. Je nach Verlauf der Parkinsonkrankheit kann es immer mehr zu Kau- oder Schluckbeschwerden kommen.

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems. Im Verlauf der Erkrankung kann es zu Sprech- und Schluckstörungen kommen.

Krebserkrankungen

Diverse Krebserkrankungen sowie die Behandlungen von Krebs, können das Essen erschweren oder im Extrem dazu führen, dass der Patient ganz auf das Essen verzichtet und so an Gewicht und Muskelmasse verliert. Zu wissen, was man essen kann und wie man es zu